Filter
2020 er Revelation - Cuvee: Syrah, C. Sauvignon, Merlot - IGT Coteaux des Baronnies (1,5 l)
Revelation - Offenbarung! Dieser Wein ist das Flaggschiff der Domäne! Cuvée aus den drei großen roten Rebsorten: Syrah, Merlot, Cabernet-Sauvignon, welches nur in den besten Jahren vinifiziert wird. Nach 12 Monaten im Barrique, wird der Wein wie eine Gran Riserva weiter 4 Jahre im Keller gereift, bevor er in Ihnen angeboten wird. Dichtes kräftiges Granatrot. Schon ide Nase verrät die Konzentriertheit und Komplexität diese Weines. Aromen von reifen roten Früchten, eine sehr diskreter Gout du Bois und gut integrierte reifeTannine. Vollmundige am Gaumen mit sattem anregendem Nachgeschmack. Begleitet sehr gut Rinderbraten, Lamm, Ente, Eintöpfen und Ziegen- oder Schafskäse (frisch und/oder gereift) Empfohlene Trinktemperatur: 18 bis 20 °C Wein mit großem Lagerpotezial (10 Jahre und mehr ...)

Inhalt: 1.5 ml (24,67 €* / 1 ml)

37,00 €*
2020 er WOLF ORANGE Bad. Landwein (1,5 l)
WOLF Orange Jahrgang 2020 BIOWEIN „Vom Hafner“ in Konstanz-Wollmatigen Naturwein - Biowein Der „Wolf Orange“ ist ein sogenannter Naturwein. Eine neue Weinkategorie, für die noch keine gesetzliche Definition existiert. Ein Grund, weshalb der Wein, mit über 100 Qechsle (=13,5Alkohol), als badischer Landwein deklassiert ist. Naturwein hat seine Wiege bei den Biowinzern. Nicht nur im Weinbau, sondern auch im Keller bei der Weinbereitung sollen keine Manipulationen stattfinden. Naturweine haben durch den oxidativen Ausbau eine ins „Orange“ gehende Farbe und durch die Gärung auf der Maische ein beträchtliches Gerbstoffpotential. Anbau und Vinifikation Bioanbau, Handlese von kerngesundem Lesegut, Spontangärung auf der Maische für vier Wochen, danach Reifung für 10 Monate vor Füllung im Barrique (1/3) und im Edelstaltank (2/3), keine Schönung/Klärung, nicht filtriert. Rebsorte „Souvignier Gris“ ist eine sogenannte PIWI (pilzwiderstandsfähige Neuzüchtung). Verkostungsnotizen Im Glas zeigt der Wein helles freundliches Amber mit gelblichen Reflexen. Weiniges Bukett, zarte Röstaromen mit typischem Sherry-Charakter. Sauber und klar am Gaumen, durch langes Hefelager weich. Anregend saftig mit nachhaltig nußigem Abgang und angenehm dezenter Amaronote. Empfehlung Naturweine passen zu allen schmackhaften, herzhaften Gerichten. Trinktemperatur Gut gekühlt zwischen 6 – 8 °C. Vom Hafner - Vom Drumlin Die Bodenseelandschaft ist geprägt durch eiszeitliche Gletscher. Drumlins sind längliche Hügel aus Moränenschotter, die entlang der Bewegungsrichtung des Eises entstanden sind. An der Südseite des Drumlins „Hafner“ in Wollmatingen wurde dieser außergewöhnliche Seewein angebaut. Die besondere Bodenformation prägt seinen einmaligen Charakter. Analysewerte Alkohol 13,0 % Vol Gesamtsäure 5,2 g/l Restzucker 0,0 g/l

37,00 €*
2021 er Ch. Croix d'Allons Rose, AC Bandol (3,0 l)

Inhalt: 3 ml (25,00 €* / 1 ml)

75,00 €*
2021 er WOLF WEISS Konstanzer Weisswein Souvignier Gris DQ trocken (1,5 l)
VERFÜGBAR ab Mai 2022!!  VERKOSTUNGNOTIZEN Handlese • Spontangärung • vom Drumlin Herrlich strahlendes Gelb, feinfruchtiges, blumiges Bukett anregend saftig am Gaumen Einfach wunderbar! PASST GUT ZU: Frühlingssalat, Spargel, Fisch, Kässpätzle, Pilzgerichten, hellem Fleich, Gemüsepfanne oder einfach als Als Aperitif-Wein ... SERVIERTEMPERATUR Gut gekühlt zwischen 6 – 8 °C. DEUTSCHER QUALITÄTSWEIN Baden-Bodensee Alk. 12 % Vol. enthält Sulfite BIOWEIN Was macht einen Biowein aus? Keine chemischen Dünger, Freisetzung von Nährstoffen durch Aktivierung des Bodenlebens, keine synthetischen Fungizide oder Insektizide, mäßiger Ertrag! Förderung der Biodiversität,Dadurch satt, schmackhafte gesunde Weine mit gutem Reifungspotential ZUM WEINBERG Die Bodenseelandschaft ist geprägt durch eiszeitliche Gletscher. Drumlins sind längliche Hügel aus Moränenschotter, die entlang der Bewegungsrichtrung des Eises entstanden sind. An der Südseite des Drumlins „Hafner“ in Wollmatingen wurde dieser Bodenseewein angebaut. Von dort aus habe Sie eine herrlich Aussicht über Konstanz, die Alpen hin zur Reichenau. Die besondere Bodenformation prägt seinen einmaligen Charakter. Die Bewirtschaftung erfolgt nach den Richtlinien für ökologischen Weinbau ZUR REBSORTE Souvignier Gris ist eine PIWI, eine sogenannte pilzwiderstandsfähige Neuzüchtung. Lediglich während der Zeit der Rebblüte Ende Mai ist sie empfindlich gegenüber den leidigen Pilzkrankheiten. Sie ist bestens für den ökologischen Anbau geeignet. Das Geschmacksprofil des Weins ist dem von Weiß- und Grauburgunder sehr ähnlich. ZUR WEINBEREITUNG Handlese von kerngesundem Lesegut, Spontangärung mit den weinbergseigenen Hefen, Reifung für 6 Monate im Edelstaltank (2/3), einmalige Filtration bei der Abfüllung

Inhalt: 1.5 ml (18,67 €* / 1 ml)

28,00 €*